Menü

UNSERE UNTERNEHMERINNEN

HINTER DEN KULISSEN: ZU BESUCH BEI AUF&ZU SCHINDLER


Rückbesinnung auf Handwerk und Beratung vom Profi – Hinter den Kulissen bei Auf&Zu Schindler

Maßanfertigungen und Handwerk liegen wieder stark im Trend. Eine Entwicklung, die sich schon länger in vielen Bereichen bemerkbar macht. Auch in der Möbelindustrie zeichnet sich eine starke Tendenz in diese Richtung ab. Die Kunden schätzen es wieder zunehmend, professionell beraten zu werden und legen Wert auf Produkte, die lokal produziert werden und an deren guter Qualität man sich viele Jahre hinweg erfreuen kann.

Aus diesem Grund haben wir unser Möbelmeile-Mitglied Auf&Zu Schindler in deren „Headquarter“, ihrer Produktionsstätte in Stockerau, besucht. Der österreichische Familienbetrieb vereint Tradition mit zukunftsorientierter Technik und gestaltet seine Produkte frei nach den Wünschen seiner Kunden.

 

Von der Planung bis hin zur Produktion und Montage — Alles aus einer Hand

Markus Schindler hat sich für uns Zeit genommen und durch die gesamte Produktion geführt. Besonders faszinierend war dabei das perfekten Zusammenspiel von handwerklichem Können, Erfahrung, Know-How und moderner Technik. Jedes einzelne Projekt wird von den Mitarbeitern sorgfältig und individuell behandelt.

Hier kommt alles aus einer Hand. Täglich werden neue Geschäftslokale, Küchen, Schlafzimmer und andere Wohn- und Lebensräume geplant, produziert und montiert. Verständlich, dass sich unter den Kunden besonders viele Stammkunden finden, die sich mit ihren Anliegen immer wieder gerne an Auf&Zu Schindler wenden und beraten lassen.

Deutlich spürbar war bei unserem Besuch auch das gute Arbeitsklima. Der Betrieb bildet jährlich zwei neue Lehrlinge aus, was sich sichtlich in der Qualität der gesamten Auftragsabwicklung widerspiegelt.

 

 

Beratung und Planung

Nach einem herzlichen Empfang von Frau Wagner, ging es für uns in den Schauraum, wo uns Herr Ing. Reichmann erklärte wie Beratungsgespräche und die Planung ablaufen. Viel wird hier noch von Hand gezeichnet und skizziert. Das geht schnell und ermöglicht es, anhand von präzisen Maßen, direkt mit dem Kunden Dimensionen und individuelle Bedürfnisse zu ermitteln.Im späteren Planungsprozess kommen moderne 3D-Visualisierungstechniken hinzu, die dabei helfen, sich schon vorweg ein gutes Bild vom fertigen Projekt machen zu können.

An der „Muster-Bar“ geht es dann an die Auswahl der richtigen Materialen.

 

 

Ein Blick in die Produktions-Räume

Auf einer Produktionsfläche von 2000 m2 konnten wir die Arbeitsschritte, die ein Projekt von der Planung bis zur Montage durchläuft, verfolgen.

Ganz zu Beginn erfolgt die Anlieferung und der Zuschnitt der Rohmaterialien.
Die vielseitige Materialpalette lässt keine Wünsche in Sachen Optik oder spezifischer Eigenschaften offen.

 

 

Weiter geht es zum „Storm“, einer Maschine, mit der Echtholzfunier oder Melamin mit 220° auf die Kanten der Plattenmaterialien aufgeleimt werden. Das macht sie besonders widerstandsfähig gegen den Einfluss von mechanischer Beanspruchung und Feuchtigkeit.

Bei Einsatzgebieten wie der Küche oder dem Badezimmer macht sich das besonders bezahlt.

 

 

Jedes einzelne Brett bekommt zunächst einen Barcode, bevor es seinen Weg durch die verschiedenen Schritte der Produktion antritt. Dieser ist nicht nur für die Mitarbeiter wichtig, um Arbeitsschritte möglichst effizient abzuwickeln, sondern erhält vor allem in der Bearbeitung mit der CNC-Fräse eine besondere Wichtigkeit.

Die hochmoderne Maschine liest anhand der Planungsdaten ganz genau aus, wo Bohrungen und Fräsungen gesetzt werden müssen.

 

 

Im nächsten Arbeitsschritt erfolgt die händische Oberflächenbehandlung.

Hier wird geschliffen, lackiert, geölt oder die Furniere aufgepresst und verleimt.

 

 

Schlussendlich läuft in der großen Halle alles zusammen – hier werden die Bretter und einzelnen Elemente zu individuellen Möbelstücken zusammengesetzt. Beschläge werden montiert, Feinjustierungen vorgenommen und vor dem Abtransport und der Auslieferung an den Kunden probemontiert.

 

 

Dieses Unternehmen steht nicht nur für höchste Qualität, sondern auch für faire Preise.
Lassen Sie sich zu Ihrer Vision beraten und Ihre individuellen Wohnideen vom Profi realisieren.

Das Team von Auf&Zu Schindler freut sich auf Ihren Besuch!

SHARE

Impressum
© copyright: all pictures by moebelmeile.at